Verband Region Stuttgart

Die Voralbbahn

Die Voralbbahn

Göppingen - Bad Boll

Göppingen - Bad Boll

 

 Verband Region Stuttgart

 
Der Verband Region Stuttgart wurde im Jahr 1994 gegründet. Er umfasst die Landeshauptstadt Stuttgart und die 179 Kommunen der umliegenden Landkreise Esslingen, Göppingen, Böblingen, Ludwigsburg und der Rems-Murr Kreis.

Rund 2,6 Mio. Menschen leben auf 3.650 Quadratkilometer Fläche. Merkmal des Verbandes ist das direkt vom Volk gewählte Regionalparlament mit 90 Regionalräten. Mit diesem Regionalparlament hat der Verband Region Stuttgart eine eigene politische Ebene.

Die Aufgaben des Verbandes umfassen die Regional-, Verkehrs- und Landschaftsplanung. Ebenso beschäftigt sich der Verband mit Wirtschaftsförderung und Tourismus-Marketing. So ist der Verband in vielen Bereichen Impulsgeber, Ansprechpartner und Projektträger.

Der Verband Region Stuttgart ist Verkehrsplaner im Bereich des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) und Aufgabenträger für die S-Bahn.

Der Landkreis Göppingen zwar Mitglied im Verband Region Stuttgart, jedoch als einziger Landkreis nicht im VVS. Deshalb liegt die Verkehrsplanung unter der Obhut der Landkreisverwaltung.

Den zukünftigen Verkehrsproblemen können aber nicht mit Einzellösungen einzelner Kommunen oder Landkreisen begegnet werden. Deshalb ist das übergeordnete Ziel eine regionale Verkehrsplanung, die Mobilität in der Zukunft nachhaltig und umweltfreundlich möglich macht.

Der Verband Region Stuttgart hat deshalb im Jahr 2001 erstmalig den Regionalverkehrsplan der Region Stuttgart vorgelegt. In diesem werden sämtliche Verkehrsmodale integrativ und ergänzend betrachtet. Darüber hinaus werden die Verkehrsplanungen unter regionalen Gesichtspunkten betrachtet und deshalb Landkreisgrenzen überschritten.

Die Bahnlinie Göppingen - Boll mit der geplanten Weiter-führung nach Kirchheim (Teck) ist im Regionalverkehrsplan mit der Priorität „Schienennetzausbau hoher Dringlichkeit“ enthalten.

Nähere Informationen unter www.region-stuttgart.org

Regionalverkehrsplan - Übersicht
Regionalverkehrsplan - ÖPNV-Projekte in der Region
 

Vergangenheit

Gegenwart

Zukunft

Mitglied werden

 

 

 

© "Ein neuer Zug im Kreis" e.V.SEITE ZURÜCK
NACH OBENImpressumKontakt