Die Voralbbahn

Die Voralbbahn

Göppingen - Bad Boll

Göppingen - Bad Boll

 

 Archiv 2003

 

Voralbbahn Nachrichten
EIN NEUER ZUG IM KREIS e.V.

Nachrichten

  • Liebe Mitglieder und Leser der Voralbbahn Nachrichten Wie bereits auf Seite 1 der Voralbbahn Nachrichten berichtet, ist zur Zeit leider ein Stillstand zum Ziel Wiederinbetriebnahme der Infrastruktur eingetreten.

    Hauptproblem ist, dass die Kaufverhandlungen für die noch in DB AG Eigentum befindlichen Streckenanteile in Göppingen sowie im Bereich der Gemeinden Dürnau und Boll nicht wieder aufgenommen worden, bzw. ins Stocken geraten sind. Die Aktiven des Fördervereines arbeiten aber trotzdem in Sachen Infrastruktur-erhaltung und ÖPNV-Förderung weiter. So wurde im vergangenen Jahr das Projekt “Botanische Erhebung entlang der Bahntrasse Göppingen - Boll” durchgeführt.

    Dabei wurde festgestellt, dass sich Biotoperhaltung durch Vegetationskontrolle sowie Infrastruktur-sicherung eines ökologischen Verkehrsweges sinnvoll ergänzen. Den Bürgermeistern der Anliegergemeinden wurde das schriftliche Ergebnis dieser Erhebung ausgehändigt.

    Ziel ist auch, gemeinsam mit “Dritten”, in der Zukunft die Pflege der Bahndämme sowie der Trasse durch-zuführen. Als erste Maßnahme ist das Freistellen der wertvollen Obstbäume beim Eschenbacher Bahnhof geplant. Zur Förderung des ÖPNV im Kreis Göppingen ist der Förderverein auch außerhalb des Themas Voralbbahn aktiv gewesen. So wurde u.a. per persönlichem Anschreiben an die Kreistagsfraktionen vehement die Einführung des Kombitickets für Bus, DB Filstaltakt und VVS gefordert, das in letzter Zeit wieder durch gewisse politische Kreise in Frage gestellt wurde. Wir bleiben also weiterhin zum Thema Voralbbahn und Verbesserung des ÖPNV in Form von bürgerschaftlichem Engagement “hart am Gleis”! Peter Blum

Aktuelles und Termine

  • Exkursionen Nahverkehrsbetriebe im In- und Ausland
    voraus. Mai/Juni : Nahverkehrsbetriebe
    Rhein - Neckar (Mannheim - Ludwigshafen)
  • Arbeitseinsätze
    bis Anfang März Rückschneidearbeiten in den Bereichen St.Gotthardt - Holzheim
  • “Märklin Modellbahntreff 2003”
    Samstag/Sonntag, 3./4. Mai Vorführung Modulanlage “Voralbbahn 2000”
  • Bahn und ÖPNV-Stammtisch
    jeden ersten Freitag im Monat (19.00 Uhr) findet
    der Stammtisch des Fördervereines in einer Gaststätte
    im Großraum Göppingen statt.

Zu den Arbeitseinsätzen und zum Stammtisch ist jedermann
recht herzlich eingeladen. Auskunft über wann und
wo gibt Ihnen gerne unser “Erster” Peter Blum

[Zurück zur Übersicht 2003]

Chronologie

© "Ein neuer Zug im Kreis" e.V.SEITE ZURÜCK
NACH OBENImpressumKontakt